Skip To The Main Content

Kalibrierbank Labconcept / Labconcept Premium

 
   
Labconcept Trimos Präzisions-LängenmessinstrumeteLabconcept Premium
 

 
Labconcept
Labconcept Premium

 

Universalinstrumente für die Kalibrierung von Messmitteln aller Art. Die exklusive WinDHI Software und eine umfangreiche Zubehörpalette erleichtern die Ausführung aller Kalibriervorgänge.

Präzisions-Längenmessinstrumente



Vorfuhrung  Preisanfrage
 
  

Entspricht den Ansprüchen der Norm ISO 9000

PC mit exklusiver WinDHI Software

Hochgenaues Messsystem

Formstabile Gerätebasis

Einstellbare Messkraft (von 0 bis 12 N)

Umfangreiche Zuberhörpalette

Direktmessung über den ganzen Messbereich

Bei den Labconcept und Labconcept Premium Geräten handelt es sich um Kalibriersysteme, die den exklusivsten Ansprüchen gerecht werden.

Das ergonomische Design, die Funktionssicherheit dieser Geräte sowie ihre hohe Genauigkeit und Einfachheit in der Bedienung ermöglichen die Erhöhung der Produktivität im Messlabor.

Die Geräte sind Rechner gesteuert, die erforderlichen Messfunktionen werden über einen Taktil-Bildschirm angezeigt. Die exklusive WinDHI Software erleichtert die Ausführung aller Kalibriervorgänge. Ein Temperatur-Kompensationssystem sowie ein Prüfmittelüberwachungs- und Verwaltungssystem können leicht integriert werden.

Die Geräte werden als ein Ganzes, in einem Stück, geliefert. Die angegebenen Messbereiche beziehen sich auf die Gesamtlänge des Gerätes, also von 0 bis zu 2000 mm direkt. Eine Neukalibrierung oder das Einstellen eines Zwischenmasses (Preset) ist nicht notwendig.

Technische daten

Labconcept

500
1000
 1500  2000
Messbereich *
mm
550
1050
 1550
 2050
Fehlergrenzen
µm
  0.3 + L(mm)/1500
Wiederholbarkeit (2s)
µm 0.1
Auflösungen
mm
0.01/0.001/0.0001/0.00001
Max. Verstellgeschwindigkeit
mm/s 1500
Messkraft
N   0 ÷ 12
Betriebstemperatur
°C
 +10 ÷ +40 
Lagertemperatur
°C
 -10 ÷ +40
Relative Luftfeuchtigkeit
%
20 ÷ 80
Gewicht
kg
94
 123 152
181

* Der Messbereich hängt von den verwendeten Messeinsätzen ab.
Labconcept Premium

300
500
 1000
Messbereich *
mm
370
   550   
      1050      
Fehlergrenzen
µm
0.1 + L(mm)/2000
 0.15 + L(mm)/2000
Wiederholbarkeit (2s)
µm  0.05
Auflösungen
mm
  0.01/0.001/0.0001/0.00001
Max. Vertstellgeschwindigkeit
mm/s  400
Messkraft
N    0 ÷ 12
Betriebstemperatur
°C
  +10 ÷ +40 
Lagertemperatur
°C
  -10 ÷ +40
Relative Luftfeuchtigkeit
%
20 ÷ 80
Gewicht
kg
78
95 125

* Der Messbereich hängt von den verwendeten Messeinsätzen ab

.

ANWENDUNGEN

 
Prüfen von Komparatoren
Prüfen von Komparatoren (TA-IH-301)

Kalibrieren von Lehrdornen

Kalibrieren von Lehrdornen (HPA-1/TULM6/L05/LABC-15)

Kalibrieren von Messringe
Kalibrieren von Lehrdornen (TA-SU-313/LABC-70/TA-SU-354)
Kalibrieren von Gewinde-Lehrringen

Kalibrieren von Gewinde-Lehrringen (TA-SU-313/LABC-70/TA-SU-354)

Kalibrieren von Gewinde-Lehrdornen
Kalibrieren von Gewinde-Lehrdornen (HPA-1/TEL6/3O/0.17-3.2/S6.5/LABC-15)

Kalibrieren von Bügelmessschrauben
Kalibrieren von Bügelmessschrauben (HPA-1 / TULM14)
Vergleichmessung von Endmassen < 250mm
Vergleichmessung von Endmassen < 250mm (TA-SU-313/TA-SU-305)

Vergleichmessung von Endmassen < 250mm
Vergleichmessung von Endmassen < 250mm (TA-SU-313, TELMA7/P, TA-SU-305, TA-SU-306)
2-Punkt-Innenmikrometer-Kalibrierung
2-Punkt-Innenmikrometer-Kalibrierung (HPA-1, TELMA7, TELMN7.2)
Prüfen von Fühlhebelmessgeräten
Prüfen von Fühlhebelmessgeräten (TULM5C)

Prüfen eines konischen Gewinderinges
Prüfen eines konischen Gewinderinges (HPA-1 / LABC80)
Spezialzubehör für das Prüfen von konischen Gewindelehren (Ringe/Dorne) grosser Dimension
Spezialzubehör für das Prüfen von konischen Gewindelehren (Ringe/Dorne) grosser Dimension